Webanalyse - Tracking-Lösungen

Websites kontrollieren und nachvollziehen:
Webanalyse Statistik- & Tracking-Lösungen:
Suchmaschinen - Anmeldung & Platzierung
Erfolgskontrolle mit Webstatistik-/Analyzer

...Webanalyse-Lösungen mit Google Analytics

Ein komplett ausgelagerter Service für Webanalyse - Ein hochprofessioneller Dienst ohne IT-Overhead und fast ohne Kosten!

Webseitenanalyse -> Suchmaschinen Marketing -> Google Urchin AnalyticsSuchmaschinen-Optimierung

Google Analytics ein komplett ausgelagerter Service für Webanalyse - ein hochprofessioneller Dienst ohne IT-Overhead und fast ohne Kosten! Lehnen Sie sich zurück und atmen Sie auf. Hardware, Bandbreite, Instandhaltung, Datensicherung, Ausfallsicherheit und Update- Service - um all das kümmern sich die Experten eines der größten und mächtigsten Unternehmen im Internet-Business -> Google

 

Wie das funktioniert?

Ganz einfach: Wir fügen ein paar kleine Zeilen mit JAVA-Script in Ihre Webseiten und innerhalb von 24 Stunden beginnt Google Analytics damit, Daten zu sammeln und für Sie aufzubereiten - in Echtzeit. Zwischen Google Analytics und Urchin 5 Software bestehen ein paar Unterschiede. Nachfolgend finden Sie Features, die in Google Analytics vorhanden sind, aber nicht in Urchin 5 Software!

 

Google Analytics Mithilfe von Google Analytics erfahren Sie im Detail, wie Besucher Ihre Website gefunden haben und wie sie mit der Website interagieren. Hiermit können Sie Ihre Marketing-ressourcen zielgerichtet für Kampagnen und Initiativen einsetzen, die Rendite bringen und Ihre Website so gestalten, dass aus noch mehr Besuchern Kunden werden. Die Dashboards für Führungskräfte, Marketingfachleute und Webmaster geben schnell und in einem einfach zu erfassenden visuellen Format klare Antworten auf alle Ihre Fragen.
Website-Overlay
Website-Overlay In Google Analytics werden die Seiten Ihrer Website überlagert mit Klick- und Conversion-Daten für jeden Link angezeigt. Für das Website-Overlay sind keine Downloads erforderlich, und Sie können im Handumdrehen erkennen, welche Links zu Conversions führen, indem Sie einfach die Seiten Ihrer Website anzeigen. Schauen Sie sich Ihre Website mit den zu Ihren Links eingeblendeten Google Analytics Messwerten an. Erkennen Sie auf einen Blick, wie effektiv jeder Link auf den einzelnen Seiten ist. Diese Art der Veranschaulichung ist ein derart mächtiges und doch einfach zu verstehendes Werkzeug, mit dem Sei auf einen Blick die Effektivität und Effizienz Ihrer Webseite erkennen.
Trichter-Visualisierung
Trichter-VisualisierungDas kommt immer wieder vor:
Die Besucher scheinen von Ihrem Angebot begeistert zu sein, durchlaufen die ersten paar Schritte im Conversion-Prozess und verlassen dann abrupt Ihre Website. Warum, ist Ihnen ein Rätsel, aber das muss nicht sein. Mit der Trichter-Visualisierung von Google Analytics können Sie Engpässe in Conversion- und Kaufvorgängen erkennen, die beispielsweise auf Faktoren wie verwirrende Inhalte oder unübersichtliche Navigation zurückgeführt werden können. Eliminieren Sie Flaschenhälse in Ihren Zielprozessen! Sorgen Sie dafür, dass Ihre Besucher auf Ihrer Website verweilen und definierte Ziele auch umsetzten (Registrierung für einen Newsletter, Kauf eines Artikels, Download von Software, etc.). Benutzen Sie Google Analytics, um herauszufinden, an welcher Stelle sie den „Trichter“ verlassen und wohin sie dann gehen.
GeoTargeting
GeoTargetingAnhand der mit GeoTargeting bereit- stehenden Karten, Berichte und segment- übergreifenden Informationen können Sie herausfinden, woher Ihre Besucher stammen und welche Märkte das größte Rendite- potenzial aufweisen. Sie betreiben Plakat- werbung in Zürich? Vergleichen Sie die Zeiträume und ermitteln Sie so den positiven Effekt auf die Besucherzahlen Ihrer Website. Sie stellen fest, dass außergewöhn- lich viele Ihrer Besucher aus Frankfurt stammen? Loten Sie umgehend diese neue Marktchance aus. Oder vertreiben Sie KFZ-Versicherungen in London? Halten Sie die Verschwendung von PPCs gering, indem Sie Ihre Anzeigen besser auf die Zielgruppe ausrichten. Ermitteln Sie die Quelle des Besucherstroms, erhöhen Sie die Effizienz Ihrer Werbung und nutzen Sie Ihre Chancen. Stellen Sie Vergleiche mit Besucher und Zielumsetzungen für nahezu jeden geographischen Standort an.
Erweiterte Besuchersegmentierung
BesuchersegmentierungGoogle Analytics umfasst mehr als 80 vordefinierte Berichte. Mit der erweiterten Besuchersegmentierung kommen noch einmal 18 vordefinierte Segmente hinzu, anhand derer Sie weitere Details zu diesen Berichten anzeigen können, also beispielsweise, aus welcher Region die Besucher stammen und ob es sich um neue und wiederkehrende Besucher handelt. Auf diese Weise können Sie im Handumdrehen die Besucherzahlen, die wichtigsten Conversion-Messdaten und die Trends je Segment vergleichen. Darüber hinaus ermöglicht eine benutzerdefinierte Segmentierungsfunktion, Segmente basierend auf Nutzeraktionen oder den persönlichen Informationen zu erstellen, die Sie von Ihren Besuchern erhalten.
Trendberichte
TrendberichteBei fast allen Berichten ist es möglich, die Zeiträume miteinander zu vergleichen. Vergleichen Sie die Freitage eines Monats oder den Frühling mit dem Herbst. Stellen Sie die Daten bestimmter Zeiträume grafisch dar, ermitteln Sie den Lifetime-Wert eines Besuchersegments, oder vergleichen Sie Besuchergruppen segmentübergreifend - mühelos und mit schnellen, interaktiven Berichten. Vergleichen Sie Parameter über Monate, Wochen, Tage oder beliebige Datumsangaben. Goolge Analytics zeigt Ihnen auf ganz einfache Weise, ob Sie mit Ihren Parametern im Aufwärts- oder im Abwärtstrend liegen.
eCommerce-Berichte
eCommerce-BerichteSelbst wenn Sie keine eCommerce-Website betrieben, können Sie dennoch Ihre Ziele monetär ausdrücken lassen. An Ecommerce-Transaktion (z. B. Kauf eines Artikels im Online-Shop) ist ein offensichtliches Ziel. Die Registrierung für einen Newsletter, der Download eines PDF-Dokuments oder das Anschauen einer bestimmten Seite kann ebenfalls als Ziel angesehen werden. Wenn Sie eine E-Commerce-Website betreiben, können Sie mit Google Analytics Transaktionen aus Kampagnen und Keywords verfolgen, Messdaten zu Loyalität und Latenz ermitteln und Umsatzquellen erkennen.

 

Sie benötigen Unterstützung bei der Implementierung von Google Analytics in Ihre Webseiten? Nutzen Sie bitte unser Kontakt Kontakt-Formular.