Professionelle Webdesign und Online Marketing

Lösungen mit Mod Rewrite und Redirects:
Wie Sie mit .htaccess Webseiten Umleiten:
Mehr Erfolg mit Suchmaschinenoptimierung
Internet Marketing Services by Art2Digital

...How to Web-Site oder Web-Page Redirect

Was Sie schon immer über E-Business und E-Commerce wissen wollten und worauf Sie dabei achten sollten...

Was machen, wenn Webseiten umbenannt werden, oder eine Website auf eine andere Domain umzieht?

Eine Weiterleitung bzw. Umleitung wird dann zum Zuge kommen, wenn eine Webseite die Adresse ändert oder wenn sie beispielsweise ihre Domain gewechselt haben. Aber auch wenn Sie veraltete Seiten in ein Archiv verschieben oder eine Umstrukturierung der Website machen möchten, sollte es möglichst mit einer Redirect vorgenommen werden.

 

Es gibt die möglichkeit von den alten Dateien auf die neuen mit einem sogenannten Redirect (301 Redirect) weiterzuleiten. Diese Art der Weiterleitung wird auch von den Suchmaschinen wie Google, Yahoo oder MSN empfohlen. Problematik URL-Hijacking

 

IIS Redirect

• Im internet Service-Manager, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf
   die Datei oder Ordner, die Sie umadressieren möchten
• Wählen Sie den Radio Titel, "was eine redirection (Umleitung) zu einem
   URL betitelt.
• Betreten Sie mit Enter die Redirection (Umleitung) Seite
• Überprüfen Sie „das genaue URL, was eingetragen wurde und die Permanent    Redirection (dauerhafte Umleitung) für dieses resource“
• Um das ganze abzuschliessen, klicken Sie einfach auf das 'Apply'

 

Redirect in ColdFusion

  1. <.cfheader statuscode="301" statustext="Moved Permanently">
    <.cfheader name="Location" value="http://www.neue-url.com">

 

Redirect in PHP

  1. <? Header( "HTTP/1.1 301 Moved Permanently" ); Header( "Location: http://www.neue-url.com" ); ?>
  2. // Ohne www unterbinden...
    <? if(substr($_SERVER[‘SERVER_NAME’], 0, strpos($_SERVER[‘SERVER_NAME’], ‘.’)) !== ‘www’) { header("HTTP/1.1 301 Moved Permanently"); header("Location: http://www.".$_SERVER[‘SERVER_NAME’].
    $_SERVER[‘REQUEST_URI’]); } ?>

 

Redirect in ASP

  1. <%@ Language=VBScript %>
    <% Response.Status="301 Moved Permanently" Response.AddHeader "Location", " http://www.neue-url.com">

 

Redirect in ASP .NET

  1. <script runat="server">
    private void Page_Load(object sender, System.EventArgs e) {
    Response.Status = "301 Moved Permanently";
    Response.AddHeader("Location",
    "http://www.neue-url.com"); } </script>

 

Redirect alte Domain zu neue Domain (htaccess redirect)

Erstelle eine .htaccess Datei mit der unten gennanten Code. Es stellt sicher, daß alle Ihre Verzeichnisse und Seiten Ihres alten Domains richtig zu Ihrem neuen Domain umadressiert wird. .htaccess Datei muß in das Root (Wurzelverzeichnis) Ihres alten Website gelegt werden (i.d.r. ist das gleiche Verzeichnis, in dem Ihre Index-Datei gesetzt ist)

 

Code:
  1. Options +FollowSymLinks
    RewriteEngine on
    RewriteRule (.*) http://www.neue-domain.de/$1 [R=301,L]

 

Ersetzen Sie bitte www.neue-domain.de im oben genannten Code mit Ihrem tatsächlichen Domain-Name. Zusätzlich zu umadressieren würde ich vorschlagen, daß Sie mit jedem backlinking Aufstellungsort in Verbindung treten, um auf Ihre neue Website zu zeigen.

 

Hinweis*
Dieses .htaccess Methode der Umleitung funktioniert nur auf Webservern, die auf einen Linux Server laufen. Apache Mod-Rewrite Modul im .config-Datei muss aktiviert (enabled) sein. Erkundigen Sie sich am besten bei Ihrem Web-Provider, ob das der Fall ist.

 

Redirect zu www (htaccess redirect)

Erstelle eine .htaccess-Datei mit der unten gennanten Code. Es stellt sicher, daß aller Anfragen mit domain.com (ohne www.) umadressiert wird.
.htaccess Datei mu ß in das Root (Wurzelverzeichnis) Ihres alten Website gelegt werden (i.d.r. ist das gleiche Verzeichnis, in dem Ihre Index-Datei gesetzt ist)

 

Code:
  1. Options +FollowSymlinks
    RewriteEngine on
    rewritecond %{http_host} ^domain.com [nc]
    rewriterule ^(.*)$ http://www.domain.com/$1 [r=301,nc]

 

Ersetzen Sie bitte domain.de (im oben genannten Code) mit Ihrem tatsächlichen Domain-Name.

 

Hinweis*
Dieses .htaccess Methode der Umleitung funktioniert nur auf Webservern, die auf einen Linux Server laufen. Apache Mod-Rewrite Modul im .config-Datei muss aktiviert (enabled) sein. Erkundigen Sie sich am besten bei Ihrem Web-Provider, ob das der Fall ist.

 

Anleitung zu HTML Redirect

Beziehen Sie bitte sich auf den betitelten Abschnitt 'wie man mit htaccess umadressiert', wenn Ihr Website auf einem Linux Server gehostet und 'IIS Redirect' um Ihr Website auf einem Windows Server gehostet wird.

 

Code:
  1. Options -Indexes

 

Dieses veranlaßt den Server und den Content (Inhalt) der Verzeichnisse nicht zu verzeichnen (wenn es keinen Index gibt). Es hält Leute vom Schreiben in http://www.beispiel.com/bilder/ (oder irgendein anderes Verzeichnis) und eine Liste der Akten erhalten.

 

Code:
  1. AddType application/x-httpd-php .php .htm

 

Dieser Code erklärt Ihren Server, PHP Codes in den dateien mit zu verarbeiten mit der .htm Endung. Einige Server tun bereits dies durch default (Rückstellung), aber viele nicht. Sie können auch .html oder irgend einer andere Erweiterung am Ende hinzufügen, wenn Sie mögen. Dieses hält Sie davon ab, dateien zum php umbenennen zu müssen, wenn Sie später PHP- Scripte in Ihre Dateien hinzufügen wollen.

 

Code:
  1. ErrorDocument 400 /errors/400.html
    ErrorDocument 401 /errors/401.html
    ErrorDocument 403 /errors/403.html
    ErrorDocument 404 /errors/404.html
    ErrorDocument 500 /errors/500.html

 

Mit diesem Code vom Control Panel (Steuerverkleidung), lassen sich in vieler Hosts mit kundenspezifischen Störung-Seiten ersetzen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit Ihrer eigene Fehlerseiten auszugeben. Erstellen Sie einfach eigene Fehler-Seiten und setzen wie oben im Bsp. den Code (mit eigenen Pfaden) in ihre .htaccess-Datei.

 

Code:
  1. redirectPermanent /somepage.htm http://www.beispiel.com/index.htm

 

Hier ein grundlegendes Beispiel für basic redirect. Wenn Sie eine Seite loswerden und alle Verbindungen auf den Index umleiten möchten.

 

Code:
  1. redirectMatch 301 ^/altes_verzeichnis/(.*) http://www.beispiel.com/index.htm

 

Wenn Sie ein gesamtes Verzeichnis entfernen, benutzen Sie dieses Code.
Es bindet jede mögliche Verbindung zu diesem Verzeichnis (einschließlich alle Seiten und Sub-Seiten) und leitet es zu Ihrem Hauptindex um.

 

Code:
  1. redirectMatch 301 ^/sub-seite/(.*) http://www.beispiel.com/$1
  2. redirectMatch 301 ^/sub-seite http://www.beispiel.com/$1

 

Sagen wir, Sie haben eine Sub-Site (Unterseite) auf Ihrer Domain und Sie möchten dass es sein eigenes bereich benutzt. Wie oben im Bsp. zu sehen, haben Sie die Möglichkeit mit einer Kombination von Verlinkung, die Links zu der neuen Domain-Bereich umzuleiten. Selbst wenn die Verlinkung so aussehe: /unterseite/1/2/3/4/index.php wird umadressiert zu www.beispiel.com/1/2/3/4/index.php. Die zwei Linien geben Ihnen bessere Flexibilität. Es umfasst alle Kombinationen der schleppenden Schrägstriche, Verzeichnisse, Akten, und www. Präfixe.

 

Code:
  1. Options +FollowSymLinks
    RewriteEngine on

 

Dieser Code macht den Server für die nächsten schritte die wir tun werden bereit:

 

Code:
  1. RewriteCond %{HTTP_HOST} ^beispiel.(.*)
    RewriteRule ^(.*)$ http://www.beispiel.com/$1 [R=301,L]

 

Damit haben Sie die möglichkeit, alle Verlinkungen, die WWW nicht beinhalten mit WWW zu adressieren. Es ist egal, wie man sich mit Ihnen verlinkt, Ihr full-Domain erhält damit (WWW) im backlink.

 

Code:
  1. RewriteCond %{HTTP_REFERER} !^http://www.beispiel.com/.*$ [NC]
    RewriteCond %{HTTP_REFERER} !^http://www.beispiel.com$ [NC]
    RewriteRule .*\.(jpg|jpeg|gif|png|bmp)$ http://www.beispiel.com/index.htm [R,NC]

 

Dieses ist ein grundlegender Hot-Link Schutzcode. Für den fall, das Ihr Link im Contain den (www) nicht beinhalten sollte, habe ich als Sicherheit 2 anderer Linien hinzugefügt. Es darf nur von Ihrem Aufstellungsort als Hot- Link benutzt werden. Wenn Sie einen anderen Aufstellungsort addieren möchten, addieren Sie einfach die passenden Linien.

 

Code:
  1. RewriteEngine off

 

Dieses wirkt sich auf das globale .htaccess Anweisungen entgegen und erlaubt Ihnen hot-linking, auf andere Verzeichnisse und Unterverzeichnisse zu setzen

 

Professionnelle Hilfe zum Domainumzug / Providerwechsel

Wenn Sie Hilfe beim Umzug Ihrer Seiten oder Domain(s) benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir helfen Ihnen gerne beim Umzug und sorgen dafür, dass die Linkpopularität und Ranking Ihrer Seiten nicht verloren gehen.

Domainumzug - Providerwechsel Hilfe zum Domainumzug / Providerwechsel